Samantha Young – Every little Thing: Mehr als nur ein Sommer

51X0W87oagL._SY346_

Klappentext

Bailey Hartwell heißt genauso wie der Ort, an dem sie lebt: Hartwell, Delaware. Sie stammt aus einer der ältesten Familien der Stadt und könnte sich nie vorstellen, ihre kleine Pension dort aufzugeben. Doch der gutaussehende Ex-New Yorker Vaughn Tremaine macht ihr als Manager eines Luxus-Hotels das Leben schwer. Wann immer sich die beiden treffen, gibt es Streit – auch wenn die sexuelle Spannung zwischen ihnen kaum zu leugnen ist. Doch als Bailey eine schlimme Entdeckung macht, erweist sich ausgerechnet Vaughn als Fels in der Brandung. Kann es sein, dass sie sich in ihm getäuscht hat? Oder bringt die Nähe zu Vaughn ihr Herz erst recht in Gefahr?

Meine Meinung

Man nehme 1 Tasse Tee
1 kuschlige Decke
Und ein verregneten Tag…..
Genau so machte ich es mir auf der Couch gemütlich und wollte nur etwas Lesen, in der Hoffnung, das Wetter bessert sich.
Nach den ersten Seiten war ich so angefixt von Bailey und Vaughn, dass mir inzwischen das Wetter egal war.
Ihre große Klappe und sein arrogantes Auftreten war einfach nur zu köstlich. Wie heißt es so schön? Was sich neckt das liebt sich? 8h ja bei den 2 auf jedenfall. Nachdem der Stock endlich aus seinem Arsch war, wurde es immer prickelender.
Also Nö! Ich bleib jetzt hier und lese zu Ende.

Every Little Things ist eines der Bücher, die ich in einen Rutsch durch hatte.
Der flüssige und witzige Schreibstil haben mich vollkommen überzeugt und ich freu mich jetzt schon auf die Fortsetzung.

🌟🌟🌟🌟🌟

Eure Carmi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s