Mina Mart – Backstage in Seattle

19023263_964868513653327_7248289796168872501_o

Klappentext

Stell dir vor, du bist ohne Hoffnung aufgewachsen. Ohne Eltern. Ohne Freunde. Stell dir vor, du bist am Tiefpunkt angelangt, und jemand bietet dir eine zweite Chance. Stell dir vor, du ergreifst diese Chance und kommst nach Seattle, in die Stadt, die nach ihrem endlosen Regen benannt wurde. Du trittst in einer Bar auf. Weil du nichts anderes hast als die Musik. Und dann, als alles zu eskalieren droht, da taucht sie auf. Wenn da nur ein Herz wäre, das du verschenken könntest.

Ein Blick in seine Augen genügt, um ihm komplett zu verfallen. Als Eliza den aufstrebenden Rockstar Finn in der Collegebar trifft, vergisst sie alles um sich herum und folgt ihm backstage. Zwischen beiden entwickelt sich eine heiße Affäre, die nur einer Regel folgt: Wahre Liebe existiert nicht. Doch jeder Kuss, jede Berührung bringt diesen Entschluss ins Wanken. Bis Eliza erfährt, dass der faszinierende Sänger Finn vor einer düsteren Vergangenheit davonläuft …

Meine Meinung

Da ist es wieder, unser Lieblings-Genre. Und wie der Titel schon sagt, geht es hier um Musik.
Mina Mart ist hier eine wundervolle Liebesgeschichte zwischen Eliza und Finn geglückt. Eine heiße Affäre mit ungewolltem Tiefgang. Gibt es überhaupt die wahre und echte Liebe? Existiert sie?

Mit dem flüssigen und unterhaltsamen Schreibstil kommt man sehr schnell in die Geschichte rein und man hofft die ganze Zeit, dass die beiden auf ihr Herz hören. Damn, der Schluss ist dann doch recht fies und ich hoffe hier kommt bald der 2. Teil.
Besonderer Reiz an der Geschichte, finde ich, ist dass die Autorin zum Schluss die Playlist drin hat und ich gestehe, einige sind auf meinem Mp3 Player gelandet.

🌟🌟🌟🌟🌟

Eure Carmi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s