Josie Charles – Tief wie das Meer

Screenshot_20170914-170155

Klappentext

Teil 1 der Orange-County-Reihe. Der Roman ist in sich geschlossen und auch außerhalb der Reihe lesbar. *** Nach einem Jahr Fernbeziehung zieht die junge Emily zu ihrem erfolgreichen Freund Austin nach San Clemente, Kalifornien. Dort scheint Austin das gemeinsame Leben schon perfekt durchgeplant zu haben, am liebsten möchte er möglichst schnell mit Emily eine Familie gründen. Aus Liebe beschließt sie, sich erst einmal auf seine Vorstellung vom Glück einzulassen. Doch dann lernt sie den erfolgreichen Surfer Jesse kennen: Wild, selbstbewusst und unheimlich gutaussehend verdreht er ihr auf der Stelle den Kopf, auch wenn er sich schnell als ein ziemlicher Mistkerl entpuppt. Dennoch ist Emily rettungslos in seinen Bann geraten und steht nun vor der Entscheidung ihres Lebens: Bleibt sie am sicheren Ufer oder lässt sie sich von den Wellen mit in ein neues Leben reißen …? 374 Printseiten plus XXL-Leseprobe (126 Seiten)!

Meine Meinung 

Zitat: „»Wie sieht’s aus, schleichst du dich heute Abend wieder aus dem Glaspalast und kommst zu mir rüber?«“

Ein neues Leben und eine neue Liebe?

Wegen Austin zieht Emily zu ihm und von da an ist alles anders. Sie lernt neue Leute kennen und trifft auf Jesse den Surfer …

Eine Achterbahn der Gefühle beginnt.

Josies Art, Geschichten zu schreiben, lässt mein Herz höher schlagen. Sie lassen die Charakter und Orte lebendig erscheinen. So als wäre man selbst in Orange County.

Ihr Schreibstil ist flüssig und mit einer Brise Humor versehen.

Fazit: Genau das richtige für ein paar Lesestunden an einen verregneten Tag im Herbst.

⭐⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s