Anke Unger – Göttin der Dunkelheit

IMG-20170922-WA0003

Klappentext

**Eine berauschende Welt voller Götter, Magie und Intrigen**
Als Priesterin im Tempel des Lichts dient die temperamentvolle Magierin Areshva ihrer Göttin von ganzem Herzen. Doch dann nehmen düstere Mächte das Land ein und verdrängen die Kräfte des Guten. Areshva sieht nur einen Ausweg, um ihrer Göttin zu helfen: Sie muss sich mit der Dunkelheit verbünden. Nur so kann sie die Zauberkraft erlangen, die sie im Kampf brauchen wird. Doch die Dunkelheit ist ein Pfad voller gefährlicher Versuchungen…

Dunkle Götter, eine verbotene Magie und die Versuchung der Liebe verstricken die Magierin Areshva in ein mitreißendes Handlungsnetz, dem sich der Leser absolut nicht entziehen kann. Anke Unger überträgt uralte Ängste des Menschen auf eine faszinierende Fantasywelt voller Legenden.

//Alle Bände der Fantasy-Reihe:
— Göttin der Dunkelheit (Die Chroniken der Götter 1)
— Der magische Blick (Die Chroniken der Götter 2)
— Sog der Finsternis (Die Chroniken der Götter 3)
— Der verfluchte Ring (Die Chroniken der Götter 4)//

Meine Meinung

Zitat: „Typisch. Findet die Priesterin etwa, dass sich Maari besser für so eine ehrenvolle Arbeit eignet als ich? Nicht, dass Maari nicht geeignet wäre … Klar ist sie das, die tüchtige Maari, und natürlich gönne ich es ihr …“

Mit ihrer flüssigen Art zu Schreiben hat Anke mich sofort gepackt mit ihrem Fantasyroman. Ich war gefangen in ihren Welten, und wollte und konnte dieses Buch nicht zur Seite legen.

Ihre Charaktere sind sehr schön ausgearbeitet und man kann sich gut rein versetzen. Auch die Idee ist gut umgesetzt und lässt jedes Fanastyherz höher schlagen.

So schnell war ich noch nie mit so einem Genre durch. Und kaum war dieses beendet, zog auch Teil 2 und 3 bei mir ein.

Fazit. Schönes Fanatasyabenteur, was zum Träumen anregt und uns abschalten lässt.
Ein besonderer Blickfang ist das Cover. Und es passt sehr gut zur Geschichte.

⭐⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s