Genovefa Adams – Niemals ohne dich

IMG-20171021-WA0002

Klappentext

Sarah und ihr Exfreund, SEK-Polizist Tim, sind noch gut miteinander befreundet. Doch dann lernt Sarah Marvin kennen und kommt mit ihm zusammen. Als es Probleme gibt, muss sie wählen: Tim oder Marvin? Wie wird sie sich entscheiden? Ist Marvin tatsächlich, wer er vorgibt zu sein? Und wenn nicht – ist Sarah dann in Gefahr?

Meine Meinung 

Zitat: „»Aber ich hätte …«“

Ja, was hätte Sarah tun sollen? Erneut habe ich mich Genovefas Büchern gewidmet. Aber diesmal nicht der FC Düsseldorf Reihe. Die liebe Genovefa schreibt ja fleißig, sodass man immer was schönes findet.

Dieses Mal stehen Sarah, Tim und Marvin im Mittelpunkt. Man verliebt sich in den Falschen, durchlebt ein Martyrium und jemand der immer in deiner Nähe war, ist für dich da. Schützt dich, hält dich, ist dein Retter …

Mit ihrer charmanten und doch witzigen Art, hat Genovefa eine rundum schöne Geschichte geschrieben. Trotz Erzählerform (mag ich nicht so gern) hat sie mich gefangen. Es lässt sich schnell lesen und man fühlt mit. Ihre Protagonisten sind wie immer gut ausgearbeitet und auch die Handlung.

Fazit: So bald man einmal angefangen hat, will man mehr …

⭐⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s