Interview mit Dorian

Für die Neuerscheinung von Nicolas Buch, dem zweiten Millionär der Three Millionaires Reihe, haben wir uns auf den Weg gemacht mit ein paar Fragen, die wir Dorian gestellt haben. Dank der Autorin war es uns möglich, schnell ein Date mit ihm zu bekommen, obwohl er eben erst von der Tour zurück gekommen ist.

Entschuldigt, ich bin ein bisschen spät dran. Wir sind gerade erst von einer Konzerttour zurück und ich musste noch meine Tasche ausräumen. Wahnsinn, wie viele T-Shirts man an einem Wochenende durchschwitzen kann. Wie geht es euch?

Schön, dass du es trotzdem einrichten konntest. Uns geht es gut, wie geht es dir?

Gut, sehr gut eigentlich. Es war ein gelungenes Finale, aber jetzt freue ich mich auch auf ein paar freie Tage.

Erzählst du uns ein bisschen von deinem Bandalltag?

Na ja, was möchtet ihr hören? Wir sind ein sehr eingespieltes Team, Sienna kenne ich schon … immer. Ich kannte sie, lange bevor ich ihren Namen schreiben konnte und ich könnte mir keine bessere Chefin als sie vorstellen. Nur Gary nervt mich oft. lachend fügt er hinzu oder ich ihn.

Chefin? Ist sie denn wirklich so etwas wie eine Chefin? Mit Zuckerbrot und Peitsche? Man muss ja mal fragen …

Haha. Das wäre wohl für einige ein sehr schöner Traum. Das mit der Peitsche. Dorian schüttelt den Kopf Darauf steht Sienna nicht, da würde ich mein Schlagzeug verwetten. Nein, Sienna ist keine typische Chefin. Sie ist gut zu uns.

Du kennst sie gut? Ihr seid Freunde, wie habt ihr euch kennengelernt?

Wir stammen aus der gleichen Kleinstadt und unsere Mütter setzten uns zusammen in den Sandkasten. Damals war sie noch nicht so nett zu mir. er grinst bei der Erinnerung daran

Soll heißen? Gab es die ein oder andere Schaufel auf den Kopf, wenn du ihre Sandkuchen kaputt gemacht hast?

Ich hätte niemals ihre Sandkuchen zerstört lacht er herzlich. Aber sie hat mich immer gehauen, das ist wahr.

Was für ein böses Mädchen. Dafür habt ihr euch jetzt umso lieber. Wie hast du die Zeit ihres Schlaganfalls erlebt?

Ja wir lieben uns. Ihr Schlaganfall … Gott, es war grauenhaft. Ich hab sie niemals so hilflos erlebt und so verzweifelt. Mir ist das unheimlich an die Nieren gegangen. Ich hab viel für sie gebetet.

Ich kann es mir ungefähr denken. Hat sich eure Bindung dadurch nochmal verändert?

Das ist eine exzellente Frage. Ich denke, ja. Sie hat ja auch für eine Weile danach mit mir zusammen gewohnt. Und so haben wir Dinge voneinander erfahren, die wir sonst vielleicht nie erfahren hätten.

Was war das interessanteste, dass du von ihr erfahren?

Dass sie niemals in mich verliebt war lacht er nein, Spaß beiseite. Sienna redet im Schlaf.

Das ist ja witzig, das tue ich auch. Mich versteht nur nie jemand. Woher weißt du das so genau? Habt ihr in einem Bett geschlafen?

Wir sind des Öfteren Abends auf meiner Couch hängen geblieben. Es war, als hätten wir uns viel zu lange nicht gesehen und konnten nie ein Ende mit dem Erzählen finden. Ich hab versucht sie von Micah abzulenken und ihr hübsche Männer im Fernsehen noch hübscher geredet.

Damit kennst du dich aus, richtig? grinse

Ein bisschen vielleicht?!

Wie stehen deine Bandmitglieder zu dir?

Collin und ich haben schnell Freundschaft geschlossen. Wir kabbeln uns im Spaß oft um Sienna. Er ist tatsächlich in sie verliebt, denke ich.

Für sie scheint es aber nur den Einen zu geben, oder? Habt ihr viel über Micah gesprochen, du und Sienna?

Oh ja, für Sienna gibt es nur ganz oder gar nicht. Das war schon so, als sie sieben war und ihren Schulkameraden Jacob „datete“. Da war ich dann mal ein paar Wochen abgemeldet. Ja, wir haben viel über Micah gesprochen. Besonders in der Zeit, in der sie ihn auf den Mond gewünscht hat.

Auf dem Mond kam er ja glücklicherweise nicht an, die beiden haben es geschafft, und wir wünschen ihnen alles gute. Dir danken wir für das nette Gespräch, es war uns eine Freude, dich kennenzulernen.

Nein, nein, ich habe zu danken. Vielleicht hören wir ja irgendwann erneut voneinander.

Das würde uns wahnsinnig freuen. Viel Erfolg weiterhin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s