Genovefa Adams – Fußballprofi zu verschenken

IMG-20171030-WA0000

Klappentext

Nach zwei Minuten steht für Filippa bereits fest: Fußballprofi Mateo ist unmöglich! Leider ist sie jedoch gezwungen, beruflich mit ihm zusammenzuarbeiten. Sosehr sie sich auch bemüht, ihn auf Abstand zu halten, Mateo taucht trotzdem immer wieder auf, wenn sie nicht mit ihm rechnet, und bringt sie vollkommen aus der Fassung. Am liebsten würde Filippa ihn verschenken – obwohl ihr seine heißen Blicke ein ganz kleines bisschen fehlen würden …

Meine Meinung 

Erneut durfte ich in die Welt des FC Düsseldorf eintauchen und war sofort wieder von Genovefas Schreibstil gefangen. In den letzen 4 Jahren hat sie sich von Teil zu Teil gesteigert. Hat sich Schreibstil mässig gesteigert. Trotzdem hat sie ihr Gespür für detailgetreue Umschreibungen beibehalten.

Filippa und Mateo sind einfach toll geschrieben. Besonders witzig fand ich die Dialoge zwischen ihm und seinen Jungs. So typische Männer eben.

Zitat: „»Wenn du kuscheln willst, geh zu Jonas.« Mateo sah Jonas fragend an. »Wie sieht’s aus?« »Heute nicht, Schatz. Ich habe Kopfschmerzen.« »Und ich erst«, sagte Max.“

Ich liebe einfach diese Jungs. So herrlich erfrischend und doch hat jeder einen besonderen Stil, der ihn ausmacht. Ob Mateo dann doch seinen Charme ausspielen kann und Filippa für sich gewinnt, müsst ihr selber lesen.

Fazit: Locker, witzig, charmant und zum abschalten.

⭐⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s