Hailey J. Romance – Weihnachtsküsse unter Palmen

IMG-20171105-WA0001

Klappentext

Lucia lebt nur für ihren Job. Als sie jedoch ihr Geschäft aufgeben muss, verlässt sie Hals über Kopf München und begibt sich auf die Suche nach dem Sinn des Lebens.

Im sonnigen, winterlichen Spanien läuft sie Leandro über den Weg.
Der Straßenmusiker zieht Lucia mit seinen Melodien sofort in den Bann. Die Sympathie beruht allerdings nicht auf Gegenseitigkeit … oder etwa doch?

Wird Lucia am Ende ihrer Reise fündig? 

Und wie viel Wahrheit steckt wirklich in dem Sprichwort: Gegensätze ziehen sich an?

Meine Meinung

 

Für ein paar gemütliche Leseminuten schickt uns Hailey diesmal nach München und lässt uns auf Weihnachten vorfreuen.

Mit ihrem typischen und unverkennbaren Schreibstil hat Hailey mich erneut gefangen und lässt mein Herz höher schlagen. So richtig schön romantisch und kitschig lässt es die Leser kurz in die Welt von Lucia abtauchen. Wir dürfen erleben, wie sie scheitert und dann aber ein kleines Märchen passiert, was Lucia ihr Herz höher schlagen lässt.

Für mich hat Hailey hier wieder eine perfekte Mischung aus Nora Roberts und Rosamunda Pilcher gezaubert und trotzdem noch ihren eigenen Stempel aufgedrückt.

Fazit: Viel zu kurz und es schreit nach mehr.

⭐⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s