Hailey J. Romance – Three Millionaires: Tyron

IMG-20171118-WA0001

Klappentext

Tyron, der älteste der drei Pine-Brüder, managt das kleine Familienhotel mit viel Engagement. Das Einzige, was ihm zu seinem Glück noch fehlt, sind die zwei Millionen Dollar, die seine Großmutter ihm versprach. Es gibt nur einen Haken: Um an das Geld zu kommen, muss er – wie zuvor schon seine beiden Brüder – eine Aufgabe erfüllen.

Ihn – das findet er zumindest – hat es dabei am schlimmsten getroffen: Er, der eingefleischte Single, für den Liebe keine Rolle spielt, soll heiraten!

Verbissen sucht er nach einem Ausweg, denn ihn interessiert nur eins: Wie er endlich an sein Stück vom Kuchen kommt!

Als er jedoch auf Tammi trifft, eine mäßig erfolgreiche Liebesromanautorin, gerät sein bisher so strukturiertes Leben völlig durcheinander …

Hat der eiskalte Geschäftsmann etwa doch mehr als nur einen toten Muskel in seiner Brust? 

Und was passiert, wenn Tammi von Tyrons Aufgabe erfährt?

Meine Meinung

 

Zitat: „„Weißt du eigentlich, was für ein Arsch du bist, Tyron Pine?!“, schreit sie mich an.“

Oh ja, Tyron ist ein Arsch, und was für einer.

Hailey hat auf ihre charmante Art den perfekten Abschluss zu der Three Millionairs Reihe geschaffen. Sowie mit ihrem Witz auch alles etwas auf die Schippe genommen. Mit ihrem lockeren Schreibstil hat sie Tyron in ein charmantes Ekel verwandelt, der trotzdem sein Herz am rechten Fleck hat und sich Stück für Stück Tammi nähert.

Zitat: „Liebe … Ein Begriff, den keiner so richtig zu erklären vermag und der doch den bedeutsamsten Teil unseres Lebens einnimmt.“

Und ja, Tyron und Tammi nehmen sich dieser Aufgabe an. Finden gemeinsam ihren Weg.

Besonders gut gefiel mir, das Hailey einen runden Abschluss geschaffen hat, für alle 3 Brüder. Jeder ist auf seine Art besonders und alle 3 haben ihr gewisses Etwas.

Fazit: Ein gelungener Abschluss dieser Reihe. Wer auf große Gefühle Wert legt ist bei ihr genau richtig. Ihre Bücher sind romantisch, aber nicht zu kitschig und mit dem gewissen Extra.

⭐⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s