Lucy Moregan – Einfach zauberhaft: Die verfluchten Geister

IMG-20180118-WA0002

Klappentext

Als Scheidungskind Lily mit ihrer Mutter aus der Metropole London nach Schottland zieht, ahnt sie noch nicht, was hinter der idyllischen Fassade des kleinen Dörfchens Witford lauert. Geplagt von düsteren Träumen und gejagt von schaurigen Erscheinungen, steht sie kurz vor der Verzweiflung. Doch da wären ja noch ihre neuen Freunde Sarah und Jo und der geheimnisvolle Ethan, der sie in seinen Bann zieht. Ob Lily die Geheimnisse lüften und die Geister der Vergangenheit besiegen kann?

Meine Meinung

Diesen Teil musste Kenny dann auch lesen. Obwohl uns dann auffiel, das dieser der Erste ist. Aber da die Geschichten ineinander abgeschlossen sind, kann man diese unabhängig lesen.

Auch hier saß Junior abends da und war ganz vertieft. Vor allem das es in London spielt, war ganz nach seinem Geschmack. Erneut gefielen ihm die Charaktere und Handlungen. Besonders das sie sehr gut beschrieben sind und auch die Geschichte rund um passend ist.

Für Junior war es ein schönes Lesevergnügen und er ist auf den Geschmack gekommen, wieder mal öfters zu Lesen. Was heute, in der Zeit der Elektronik ja einiges bedeutet.

Fazit: Sehr gelungene Geistergeschichte für Jung und Alt.

⭐⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi/Kenny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s