Alexandra Fuchs – Sturmmelodie

IMG-20180126-WA0001

Klappentext

Wenn du vom Jäger zum Gejagten wirst, wie kannst du dich dann retten?
Wer hilft dir, wenn du Gefahr läufst, dich selbst zu vergessen?

Lizzy, die junge Wandlerin, lebt im Rat der Wandler und absolviert ihre Ausbildung zur Krigare. Sie soll zusammen mit dem Adelsgeschlecht der Grimm ihre Art beschützen und alles dafür tun, dass Wandler und Menschen in Frieden leben können. Doch Lizzy hat nicht nur mit ihrer neuen Aufgabe zu kämpfen, sondern auch mit den Schatten ihrer Vergangenheit. Einziger Lichtblick sind ihre Freunde. Und da ist auch noch der gutaussehende Harry, der ihr nicht nur bei der Ausbildung immer zur Seite steht und ihr Herz höher schlagen lässt.
Doch als einer der Professoren des Rates verschwindet, beginnt eine gefährliche Reise, in deren Mittelpunkt sich Lizzy plötzlich befindet …

Meine Meinung

 

Hm … eigentlich wollte ich es, ehrlich gesagt, am Anfang abbrechen. Alexandras Schreibstil ist zwar gut, aber anfangs füllte ich mich erschlagen. Viel zu viele Protagonisten und alles undurchschaubar.

Aber ich las weiter und irgendwann packte es mich dann doch – und ich bereue es nicht, es dann zu Ende gelesen zu haben. Nachdem der Knoten geplatzt war, gefiel mir die Geschichte um Lizzy immer besser und step by step verstand ich dann auch, wer und was und vor allem warum der Anfang so zähig war.

Fazit: Erst verwirrend, dann doch noch gut.

⭐⭐⭐⭐

Eure Carmi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s