Mystery Blogger Award

Zu allererst bedanken wir uns bei Sonja, die uns getagt hat. Bisher hatten wir noch nicht das Vergnügen für irgendeinen Award nominiert zu werden, daher freuen wir uns, als kleiner, junger Blog, umso mehr darüber. Wenn man noch recht klein ist, kämpft man um alles, das man kriegen kann und freut sich über die Unterstützung anderer Blogs, ebenso wie über das Feedback. Deswegen fühlen wir uns geehrt, dass sie uns hierfür nominiert hat. Das zeigt uns, das wir ernst genommen werden. Also, liebe Sonja, besonderer Dank an dich.

 

Wie jede Aktion hat der Award einige Regeln damit alles reibungslos abläuft:

Nenne den Schöpfer des Awards und setze einen Link auf den Blog.
Platziere das Award Logo oder Bild in Deinen Post.
Danke der Person, die Dich nominiert hat und verlinke ihren Blog in Deinem Post.
Erzähle Deinen Lesern 3 Dinge von Dir selbst.
Beantworte die Fragen des Nominierenden.
Nominiere selbst 10-20 Blogger.
Frage Deine Nominierten 5 originelle Fragen Deiner Wahl.
Teile 5 Links zu Deinen besten Blogposts.
Benachrichtige Deine Nominierten, indem Du in Ihrem Blog kommentierst.

 

Zum Mysery Blogger-Award hier noch einige Worte von Okoto Enigma, die diesen ins Leben gerufen hat:

WHY DID I CREATE THE AWARD?
I created the award because there are a lot of amazing blogs out there that haven’t been discovered, yet. And, most of these blogs deserve recognition. For that reason, I decided to create my own award; and nominate people who can also nominate others; and so on. This is one of the best ways to create a friendly community and build a link between bloggers in the blogosphere; as everyone gets nominated and they too can spread the fun by nominating more people for the award.

I decided to call the award “Mystery Blogger Award.” Why? Because the meaning of my name, “Enigma” is “mystery.” So basically, it’s named after myself; the creator. Plus, I think it’s cool because there are so many blogs that are still a mystery to us; and when we get to know them, it’s divine! And we find friends where we least expect.

WHAT IS MYSTERY BLOGGER AWARD?
“Mystery Blogger Award” is an award for amazing bloggers with ingenious posts. Their blog not only captivates; it inspires and motivates. They are one of the best out there, and they deserve every recognition they get. This award is also for bloggers who find fun and inspiration in blogging; and they do it with so much love and passion.
– Okoto Enigma (okotoenigmasblog.com/my-greatest-creation-yet/)

 

Im nächsten Schritt sollen wir 3 Dinge über uns erzählen, was gar nicht so einfach ist. Aber wir versuchen es dennoch.

☘ Wir sind zu zweit, mit haufenweise Bücherstapeln in unseren Wohnungen verteilt, was dafür sorgt, dass wir ab und zu den Überblick verlieren und es dadurch recht chaotisch bei uns zugeht. Doch ich glaube, das genau das uns ausmacht. Pläne gehen prinzipiell schief bei uns, deswegen regiert das Chaos, aber genau so funktioniert es immer bei uns. 😂

☘ Wir sind schon immer exzessive Leseratten gewesen, können kaum an einer Buchhandlung vorbei gehen, ohne schmachtend durch die Regale zu schleichen. Gewiss landet das ein oder andere Buch immer im Einkaufskorb, obwohl wir uns jedes Mal fest vornehmen, heute keins zu kaufen.

☘ Wir lieben neben den Büchern auch die Musik, jeder von uns in unterschiedliche Richtungen, wodurch wir uns schon immer ergänzen, wenn wir zu Blogtouren etwas musikalisches beitragen können.

 

Sonja hat uns folgende Fragen gestellt:

Was war der ausschlaggebende Punkt das Du mit dem Bloggen begonnen hast?

Wir lesen sehr gerne und vor allem sehr viel. Nur durch einen Zufall haben wir uns kennengelernt und schnell festgestellt, dass wir gleich ticken. Carmi hatte schon einen kleinen Blog, aber zeitlich wenig Möglichkeiten, weshalb wir letztendlich gemeinsam einen aufzogen und so entstand April. Da wir auch Musik lieben, haben wir uns für beide Themen entschieden.

Urlaub nur mit Buch?

Defentiv. Ein Buch ist immer dabei. Egal ob Print oder E-Book.

Welches Buch hat Dich in diesem Jahr (2017) am meisten beeindruckt und warum?

Da gibt es einige, z.b. Kira Minttu mit Falling to Pieces, Jana von Bergner mit Für die Liebe und das Leben, Jessica Koch mit Die Endlichkeit des Augenblicks, Mira Valentin mit Der Mitreiser und die Überfliegerin. Ich glaube, da könnten wir ewig weiter machen. Kurz gesagt: Bücher, die bewegen und leben.

Es gibt zahllose Genres, aber welches kommt für dich überhaupt nicht in Frage?

Carmi liest eigentlich fast alles. Sie ist nur gerade von diesen Sub, Fessel und Unterwerfung-Dingens genervt. Nine kann überhaupt nichts mit Krimis anfangen, bei Fantasy kommt es darauf an, ob ihr der Klappentext sofort zusagt und die erste Seite schon knallt.

Fährst Du jedes Jahr zu den großen Buchmessen und was erhoffst Du dir von den Besuchen?

Die LBM war bis jetzt unser Ziel immer, aber im nächsten Jahr versuchen wir weitere mitzunehmen. Nette Kontakte, andere Blooger treffen, mit den Autoren etwas quatschen und ganz viel neuen Lesestoff entdecken, sodas unsere WuLi wächst und gedeiht.

 

Kommen wir zu unseren Nominierten:

Chrissys Buchwelt

Buch Versum

Bucheleganz

OurFavoriteBooks

Lesewürmchen

Geile Zeile

Bücherdreams

Tatj’s Bücherwelt & Rezirampe 

PMthinks

BookMania

 

Wir würden von euch gerne wissen:

Seit wann bloggst du und warum?

Was ist dein Lieblingsautor? Wieso gerade dieser?

Print oder E-Book?

Gibt es Bücher die du schon mal abgebrochen hast?

Schreibt ihr auch manchmal Rezis für ein Buch, dessen Autoren ihr mögt, aber das neue Buch ein Griff ins Klo ist?

 

Unsere 5 besten Blogposts:

Autorentag Page Brown

Filmkritik: Sex and the City

Rezension: „Maybe Not“ von Colleen Hoover 

Interview: Hailey J. Romance 

FactFriday: Book Boyfriend

Buchblog-Award 2017

Ihr Lieben,

stolz dürfen wir verkünden, das wir es auf die Longlist des Buchblog-Awards geschafft haben. Ehrlich gesagt hätten wir ja gar nicht damit gerechnet, überhaupt dort zu landen, deswegen sind wir schon ziemlich glücklich darüber. Wir sind noch sehr jung, manch ein anderer Blog existiert schon viel länger, hat viel mehr Follower wie wir. Aus diesem Grund freuen wir uns noch viel mehr, dabei sein zu dürfen.

Jetzt liegt es an euch! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann gebt uns eine Stimme. Folgt dem Link und stimmt ab, aber vergesst auch nicht die anderen wundervollen Blogs.

http://www.buchblog-award.de/news/portfolio/aprils-fantastische-welt-der-buecher-und-musik/

Wir danken euch, denn ohne euch und eure Unterstützung würde es uns gar nicht geben.

Eure Nine&Carmi

Fleißige Halblings-Frau

Kennt ihr noch Lupina? Die kleine Halblings-Detektivin aus Alexander Bállys FantasyKrimis? Wir haben euch schon einmal von ihr berichtet. Vor ihrer Buchkarriere war sie ein Weiterlesen

Unsere Buttons sind da

Endlich sind sie da … Unsere neuen, kleinen, bezaubernden Babys. Nachdem wir schon für hübsche Postkarten gesorgt haben, die im Laufe der Zeit an euch gelangen werden, haben es nun auch die Buttons in ihr neues Zuhause geschafft.

Vielen lieben Dank Beautyfull Buttons für die wunderschönen Buttons.
Vieleicht schaut ihr ja auch mal bei ihr vorbei und lasst euch inspirieren von ihrer Handarbeit.